E n t w u r f     B a u a n t r a g s p l a n u n g     B a u k o s t e n

...........................................................................................................................................................................................

Neubau

Umbau

Sanierung


Die eigenen vier Wände: Vom Traum zum Haus

......................................................................................................................................................

 

Der Weg vom Traum zum Haus ist eine längere Strecke, die es mit Bedacht und Ausdauer zu bewältigen gilt. Wohl dem, der einen starken Partner an seiner Seite weiß. Das Baukonzept erarbeiten, den Bauantrag erstellen, die passenden Firmen und Handwerker auswählen, die Zeiten koordinieren – bis zur Fertigstellung zieht sich ein Hausbauprojekt über Monate hin. Wie zwischen Grundstückssuche, Hausplanung, Finanzierung und Baustelle den Überblick behalten? Welche Entscheidungen und auch Pflichten kommen auf die Bauherren zu? An was muss gedacht werden, damit das Hausbauprojekt gelingt? Architektinnen und Architekten, Innenarchitekten und Landschaftsarchitekten leisten kreative Entwurfsarbeit und sind zugleich Ingenieure, die Ihre Wünsche mit den technischen Möglichkeiten, den Bauvorschriften, den örtlichen Satzungen und dem zur Verfügung stehenden Budget in Einklang bringen. Sie übernehmen die Koordination und Kontrolle der Bauausführung und sorgen für die Einhaltung von Kosten und Terminen. So entsteht ein individuelles Gebäude, das Ihren ästhetischen und persönlichen Ansprüchen gerecht wird.

 

Der Entwurf: Eine Idee nimmt Gestalt an

.......................................................................................................................................

 

Wenn Sie sich für die Zusammenarbeit mit einem Architekten entschieden haben, wird es konkret: Gemeinsam mit ihm finden Sie heraus, welche Funktionen Ihr neues Eigenheim erfüllen muss. Ihr Architekt führt eine erste Grundlagenermittlung durch und analysiert die Vor-Ort-Situation auf dem Baugrundstück oder im Bestandsgebäude. Gleichzeitig klären Sie gemeinsam, was für Sie wichtig ist, und welche Vorstellungen Sie ganz konkret haben: Raumprogramm, Stil, Material. Ein wichtiger Aspekt bei diesen Überlegungen ist die persönliche Lebenssituation.Zusammen werden Sie bald eine maßgeschneiderte Lösung erarbeiten, die Ihren Vorstellungen, finanziellen Möglichkeiten und den äußeren Rahmenbedingungen Rechnung trägt. Das Ergebnis der Überlegungen fasst der Architekt in Zeichnungen zusammen. Gleichzeitig liefert er Ihnen auch eine Kostenschätzung. Am Ende der intensiven Beratungen steht der Vorentwurf. Wenn Sie mit diesem einverstanden sind, entsteht daraus der Entwurf mit Kostenberechnung. Meist werden zu diesem Zeitpunkt auch Fachplaner wie Sachverständige in Schall- und Wärmeschutz, Vermesser, Bodengutachter oder Tragwerksplaner eingebunden. Ihr Architekt reicht in Ihrem Auftrag bei der zuständigen Baubehörde den Bauantrag ein.

 

Quelle:https://www.aknw.de/fileadmin/user_upload/AKNW-Broschueren/bauherreninfo_bauen-mit-architekten_2016.pdf